• Fitnesstrainer Ausbildung

    Ernährungsberatung und Personaltrainer Ausbildung

Fitnesstrainer Ausbildung Schweiz

Fitness Training und Ernährungsberatungen anbieten
Fitness Ausbildung Schweiz

Fitnesstrainer Ausbildung - Ernährungscoach und Personal Trainer werden

fitness trainer ausbildung snfa

Wenn du nach einer flexiblen und umfassenden Möglichkeit suchst, dein Wissen in den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Fitness zu erweitern, bist du hier genau richtig.

Wir bieten mit unseren online Ausbildungen dir die einzigartige Gelegenheit, dein Fachwissen in deinem eigenen Tempo und ohne Zeitdruck zu vertiefen. Mit einer Dauer von 365 Tagen pro Ausbildung, hast du ausreichend Zeit, um die Lehrinhalte zu durchlaufen, praktische Fähigkeiten zu entwickeln und dein Verständnis für die Themen zu vertiefen.

Unsere Ausbildungsprogramme sind sorgfältig gestaltet. Du wirst von hochwertigen Lernmaterialien profitieren, die dich auf deinem Weg zum zertifizierten Fitnesstrainer begleiten. Nach den Ausbildungen bist Du ein qualifizierter Personal Trainer und Ernährungscoach.

 

Ernährungsberatung Ausbildung im Fernstudium

In der Ernährungscoach Ausbildung lernst Du in 9 Modulen alles, was Du über den menschlichen Körper und die Ernährungslehre wissen musst, um Ernährungspläne zu analysieren und als Ernährungscoach professionelle und individuelle Ernährungsberatungen durchführen zu können.

Das Startdatum ist individuell. Du hast 365 Tage Zeit. Lerne ohne Zeitdruck. Flexibel und nach deinem Lerntempo.

Personaltrainer Ausbildung im Fernstudium

In der Personal Trainer Ausbildung erhältst Du in 12 Modulen das notwendige Fachwissen über die Anatomie, Physiologie und Trainingslehre, um Deinen Kunden massgeschneiderte Trainingspläne zusammenzustellen und sie im Fitnessstudio, bei ihnen zu Hause oder Outdoor trainieren zu können.

Das Startdatum ist individuell. Du hast 365 Tage Zeit. Lerne ohne Zeitdruck. Flexibel und nach deinem Lerntempo.

fitness akademie schweiz

Fitnesstrainer Ausbildung -
Wir machen Bildung in der Schweiz grossartig.

Schweizer Qualität: Die Fitnesstrainer Ausbildung im Kombi Paket wurde in der Schweiz entwickelt. In diesem Ausbildungspaket hast Du zwei hochwertige Ausbildungen. 

Ernährungscoach & Personaltrainer 

Unsere Preise setzen den Wandel in Gang.

KOMBI Paket 2in1

Personal Trainer & Ernährungscoach Ausbildung im Fernstudium - 100% online
CHF 4'999.-
  • Das Startdatum bestimmst du
  • 365 Tage Zeit
  • Vorlagen zum Downloaden
  • Keine Präsenztage
  • Online Prüfung
  • Sistierung möglich
  • Keine Einschreibegebühren
  • Keine Prüfungsgebühren
DEIN DEAL

Personaltrainer NQR Level 4

Von wem wurde die Personaltrainer Ausbildung geprüft?

Die Personaltrainer Ausbildung der SNF Academy wurde durch QualiCert geprüft und anerkannt. Nach der Personal Trainer Ausbildung kannst Du dich durch Qualicert zertifizieren lassen. Sobald Du als Personaltrainer eine Zertifizierung hast, kannst Du deine Dienstleistungen als Personaltrainer über die Krankenkassen abrechnen lassen.

Personal Trainer Ausbildung NQR Level 4 Niveau

Die Ausbildung als Dipl. Personal Trainer SNFA erfüllt die Anforderungen für eine Zertifizierung als KursleiterIn/TrainerIn im Bereich Fitness auf NQR Level 4.

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ)

Das EFZ ist ein anerkannter Abschluss in der Schweiz, der nach erfolgreicher Lehre in einem Beruf vergeben wird. Es zeigt, dass der Inhaber eine umfassende berufliche Ausbildung absolviert hat. Das EFZ entspricht dem NQR Level 4.

Gleichstellung von NQR 4 und EFZ

Die Gleichsetzung von der Personaltrainer Ausbildung mit NQR Level 4 und einem EFZ-Abschluss unterstreicht, die hohe Qualität unserer Ausbildungen.

Diese Gleichwertigkeit fördert die Anerkennung von Qualifikationen sowohl national als auch international und unterstützt die Mobilität von Arbeitskräften.

Welche Art von Qualifikationen oder Abschlüssen entspricht dem NQR-Level 4, und warum ist dies wichtig für meine Karriere?

Ein NQR-Level 4 entspricht typischerweise einer abgeschlossenen mittleren Reife oder einer beruflichen Erstausbildung. Für Personen, die unsere Personal Trainer Ausbildung abschliessen, die diesem Level zugeordnet ist, bedeutet dies, dass ihre erworbenen Kompetenzen als gleichwertig zu anderen Abschlüssen auf diesem Niveau betrachtet werden.

Was sind die langfristigen Vorteile, wenn meine Ausbildung als gleichwertig zu einem EFZ-Abschluss anerkannt wird?

Absolventen unserer Personaltrainer Ausbildung mit NQR 4 verfügen über berufliche Fähigkeiten und Kenntnisse, die einem EFZ-Abschluss in der Schweiz gleichwertig sind. Diese Anerkennung erleichtert den Vergleich und die Bewertung von Qualifikationen im Arbeitsmarkt und im Bildungsbereich.

Hat das Berufsbild Personaltrainer Zukunft?

Unsere Ausbildung zum dipl. Personal Trainer auf dem NQR-Level 4, die EFZ-gleichwertig ist, stellt eine attraktive Möglichkeit dar, um seine Zukunft aktiv zu gestalten und sich beruflich in einem wachsenden und dynamischen Feld zu etablieren. Im Folgenden erkläre ich, warum diese Ausbildung ein hohes Level an Qualität aufweist und für angehende Personaltrainer besonders attraktiv ist.

Hochwertige Ausbildungsstandards

Die Einstufung durch Qualcert auf dem NQR-Level 4 (Nationaler Qualifikationsrahmen) signalisiert ein hohes Mass an Kompetenz und Wissen, das mit einer Ausbildung auf diesem Niveau verbunden ist. Der NQR bietet eine transparente und vergleichbare Klassifizierung von Qualifikationen, die sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene anerkannt ist. Dies gewährleistet, dass unsere Absolventen mit einer fundierten und umfassenden Ausbildung in die Arbeitswelt eintreten, die sowohl theoretische als auch praktische Aspekte des Personaltrainings umfasst.

Personaltrainer Ausbildung : Gleichwertigkeit mit EFZ

Die Gleichwertigkeit mit einem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) unterstreicht die Qualität und den Umfang der Ausbildung. Ein EFZ wird in der Schweiz hoch geschätzt und zeigt, dass der Inhaber eine umfassende berufliche Grundbildung absolviert hat. Diese Gleichwertigkeit bedeutet, dass Absolventen der Personaltrainer Ausbildung ähnliche berufliche Chancen und Anerkennung wie EFZ-Inhaber haben, was ihre Beschäftigungsfähigkeit erheblich steigert.

Attraktivität der Personaltrainer Ausbildung

Die Ausbildung zum dipl. Personaltrainer ermöglicht es unseren Absolventen, eine Karriere in einem Bereich zu verfolgen, der nicht nur persönlich bereichernd, sondern auch gesellschaftlich relevant ist. Gesundheit und Fitness sind in der heutigen Gesellschaft von zentraler Bedeutung, und qualifizierte Personaltrainer spielen eine Schlüsselrolle dabei. Sie können Menschen aller Altersgruppen und Fähigkeiten dabei helfen, ihre Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen.

Aktive Gestaltung der Zukunft als Personaltrainer

Durch die Wahl dieser Ausbildung kannst Du als  angehender Personaltrainer deine Leidenschaft für Fitness und Gesundheit zum Beruf machen. Du erwirbst nicht nur das notwendige Fachwissen und die Fähigkeiten, um erfolgreich zu sein, sondern auch die Kompetenz, um individuell auf die Bedürfnisse deiner Klienten einzugehen und individuelle Trainingsprogramme zu entwickeln. Dies bietet dir die  Möglichkeit, einen direkten und positiven Einfluss auf das Leben anderer zu nehmen und gleichzeitig eine erfüllende Karriere zu verfolgen.

Fazit Personaltrainer Ausbildung der SNF Academy

Die Ausbildung zum dipl. Personal Trainer auf NQR-Level 4, die EFZ-gleichwertig ist, bietet eine solide Grundlage für eine erfolgreiche Karriere im Bereich Fitness und Gesundheit. Durch die hohe Qualität der Ausbildung und die Anerkennung, bist Du als  Absolvent bestens positioniert, um in diesem dynamischen Feld erfolgreich zu sein und einen positiven Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden der Gesellschaft zu leisten.

Weshalb lohnt es sich die Personal Trainer Ausbildung zu absolvieren?

Die Ausbildung zum Personal Trainer ist im Vergleich zur Ausbildung als Fachfrau/Fachmann für Bewegungs- und Gesundheitsförderung deutlich flexibler und moderner gestaltet. Sie bietet die Möglichkeit zu lernen, wann, wo und wie du möchtest – ganz ohne Zeitdruck und komplett online.

3 Jahre Ausbildung

Die Ausbildung zur Fachfrau bzw. zum Fachmann für Bewegungs- und Gesundheitsförderung erstreckt sich über drei Jahre. In einem Zeitalter der Digitalisierung und Globalisierung ist die Generation Y und Z jedoch nicht mehr bereit, sich über mehrere Jahre hinweg an eine Ausbildung vor Ort zu binden. Stattdessen bevorzugt diese Generation eine flexiblere Lernumgebung. Die Ausbildung zum Diplom-Personaltrainer können die meisten innerhalb von 3 bis 12 Monaten abschliessen.

Personal Trainer werden – NQR Level 4

Starte jetzt mit deiner Ausbildung zum Personal Trainer durch und biete individuelles Personaltraining in der Schweiz oder auch online an.

Fitnesstrainer Ausbildung im Fernstudium

Professionelle und selbständig operierende Ernährungscoaches und Personaltrainer sind auch in der Schweiz gefragter denn je. Immer mehr Menschen sind durch die Digitalisierung und Globalisierung überfordert. Sie brauchen eine professionelle Begleitung und Unterstützung in Bezug auf Gesundheit, Bewegung und Fitness. Insbesondere eröffnen sich durch die Globalisierung, Digitalisierung und den gesellschaftlichen Wandel neue Märkte. Durch unsere Online Fitness Ausbildung hast Du die Möglichkeit, Dir nebenberuflich ein zweites Standbein aufzubauen.

Fitnesstrainer Ausbildung online absolvieren 

Bei uns erhältst Du hochwertiges Wissen, bewährte Strategien und ein ganzheitliches Ausbildungsprogramm. Mit diesem Fachwissen in den Bereichen Ernährung, Gesundheit und Fitness wirst Du Dich als Ernährungscoach und Personal Trainer stark von deinen Mitbewerbern unterscheiden. 

Die Fitness Ausbildung (im Kombi Paket oder Premium Paket) kannst Du bei uns während 365 Tagen (pro Ausbildung) ohne Zeitdruck online von zu Hause aus absolvieren.

Das Besondere an unseren Online Fitness Ausbildungen ist, dass Du nicht nur Unterlagen zum Downloaden erhältst, sondern auch Videos zu den jeweiligen Themenbereichen.

Ziel Fitnesstrainer Ausbildung

Fitnesstrainer Ausbildung im Fernstudium - Deine Vorteile

In der heutigen schnelllebigen Welt wollen sich immer mehr Menschen weiterbilden und gleichzeitig Arbeit und andere Verpflichtungen unter einen Hut bringen.

Das Fernstudium ermöglicht Dir, diesen Anforderungen gerecht zu werden. Du kannst lernen wann, wie und wo Du willst. Flexibel und ohne Zeitdruck.

Personaltrainer Ausbildung im Fernstudium (modular aufgebaut)

Ernährungsberatung Ausbildung im Fernstudium (modular aufgebaut)

Voraussetzungen zum Absolvieren der Fitness Ausbildung:

  • Interesse an Menschen, Gesundheit, Ernährung und Fitness
  • Lernbereitschaft
  • Computer / Notebook / Smartphone / iMac oder ein anderes Smart device
  • Internetverbindung
  • mind. 18 Jahre alt oder ab 16 Jahren mit Erlaubnis der Eltern

Die Fitnesstrainer Ausbildung richtet sich an Personen, welche:

  • sich beruflich oder privat in den Bereichen Gesundheit und Fitness weiterentwickeln wollen

  • wertvolles und hochwertiges Wissen in den Bereichen ErnährungFitness und 
    Vitalität erlangen möchten

  • schon erste Erfahrungen in der Ernährungs- und Trainingslehre bzw. im Fitness sammeln konnten und ihr Wissen vertiefen und erweitern wollen

  • das Wissen in den Bereichen Fitness und Ernährung nach der Ausbildung für sich und ihre Familie, sowie Verwandte nutzen möchten, um noch gesünder und fitter zu werden

  • Personaltrainings in der Schweiz, im Fitnessstudio, beim Kunden zu Hause oder Outdoor anbieten möchten

  • Ernährungsberatungen privat, in Firmen oder beim Kunden zu Hause anbieten möchten
  • sich neben- oder hauptberuflich ein zweites Standbein aufbauen möchten

  • Fitness Kurse in Firmen anbieten wollen

 

Die Fitness und Ernährungscoach Ausbildung kann auch interessant sein für:

  • Athletik- und Cross-Trainer
  • Groupfitness-Instruktoren
  • Leistungssportler
  • Landes- und Bundestrainer
  • Physiotherapeuten
  • Sporttherapeuten
  • Orthopäden
  • Sport- und Reha-Ärzte
  • Zahnärzte
  • Pflegefachpersonal
  • Weitere Gesundheitsberufe

Fragen & Antworten Fitnesstrainer Ausbildung

Eckdaten Fitnesstrainer Ausbildung im Kombi Paket

Startdatum: individuell*

Sprache: Deutsch

Unterrichtsform: online

Zugang: 365 Tage**

Dipl. Ernährungscoach SNFA

Dipl. Personaltrainer/in SNFA

Deine Investition: CHF 4'999.-

*Du entscheidest, wann Du mit welcher Fitnesstrainer Ausbildung startest, unabhängig vom Kaufdatum.

**pro Ausbildung, ab dem von Dir gewählten Aufschaltdatum.

Picture of Daniela Lovric
Daniela Lovric

Dozentin Fitnesstrainer Ausbildung im Kombi Paket

SNF Academy bekannt aus

snf academy bekannteste schule ausbildungsstätte

QualiCert anerkannt

snf academy fitness ausbildung

Unsere Fitness Ausbildungen wurden durch QualiCert geprüft und anerkannt.

Diplome nach den Ausbildungen: Ernährungscoach & Personaltrainer

Fitness Ausbildung Diplom

Focus Business Auszeichnung

Die SNF Academy wurde mehrfach von Focus Business als Top Anbieter für Coachings und Weiterbildungen ausgezeichnet.

Das sagen Kunden

Bafrin (26)
Bafrin (26)
aus Kriens (LU)
Weiterlesen
"Ich bin sehr begeistert von der Art und Weise wie die Ausbildung gestaltet ist. Ich werde die SNFA jedem weiterempfehlen. Es hat mich sehr weitergebracht und ich bin voll motiviert durchzustarten. DANKE !!!!"
Fabian (31)
Fabian (31)
aus Bern (BE)
Weiterlesen
"Die Lerninhalte werden professionell und zeitgemäss vermittelt. Bei offenen Fragen konnte ich mich jederzeit an Daniela und Birol wenden. Ich kann das Fernstudium nur weiterempfehlen."
Richard (43)
Richard (43)
aus Zug (ZG)
Weiterlesen
"Das Wissen von Daniela ist ausserordentlich umfangreich und beeindruckend. Die Präsentation des Stoffes ist erfrischend und nie langweilig... ein Highlight aller Schulungen in meinem Leben."
Tatjana (32)
Tatjana (32)
aus dem Wallis (VS)
Weiterlesen
"Ich habe letztes Jahr die online Ausbildung als Personal Trainerin und Ernährungscoach absolviert und war begeistert. Trotz Fernstudium fühlt man sich rundum betreut. Ich kann die Ausbildungen jedem empfehlen."
Liro (35)
Liro (35)
aus Zürich (ZH)
Weiterlesen
"Die Ausbildung zum Ernährungscoach hat mich persönlich, sowie beruflich auf vielen Ebenen weitergebracht. Ich darf behaupten, dass die SNF Academy eine der besten Akademien europaweit ist."
Marianne (59)
Marianne (59)
aus Bern (BE)
Weiterlesen
"Nach vielen Schulungen und Ausbildungen, die ich absolviert habe, ist dies mit Abstand das Beste, das ich jemals gemacht habe!! Die einfache und unkomplizierte Art trifft genau meinen Geschmack!"
Kitti (29)
Kitti (29)
aus Auw (AG)
Weiterlesen
"Die Online Ausbildung der SNF Academy finde ich super. Man kann bequem von zu Hause aus, in seinem eigenen Tempo studieren. Die Inhalte waren sehr lehrreich und zielführend aufgebaut."
Daniela (39)
Daniela (39)
aus Graubünden (GR)
Weiterlesen
"Neben Familie und Beruf suchte ich eine neue Herausforderung. Diese habe ich in den strukturierten und informativen Online Lehrgängen der SNF Academy gefunden. Ich kann beide Lehrgänge empfehlen."
Sikhu (26)
Sikhu (26)
aus Basel (BS)
Weiterlesen
"Die einzelnen Themen werden wirklich in einfachster Weise übermittelt, trotz der grossen Komplexität der Ernährungslehre. Ich kann die Akademie kann nur weiterempfehlen."
Marco (42)
Marco (42)
aus Luzern (LU)
Weiterlesen
"Die beiden Ausbildungen sind genial aufgebaut und das Fachwissen wird äußerst professionell vermittelt. Ich kann diese beiden Ausbildungen jedem wirklich wärmstens weiterempfehlen!"
Anna (31)
Anna (31)
aus Lübeck (DE)
Weiterlesen
"Eine ganzheitliche Ausbildung wie diese findet man kein zweites Mal. Mit Herz, Witz und Charme verknüpft Daniela essentielle Elemente und macht die Komplexität des Körper für jedermann verständlich."
Nelly (51)
Nelly (51)
aus Obwalden (OW)
Weiterlesen
"Der Aufbau des Fernstudiums hat mir sehr gut gefallen. Bei offenen Fragen konnte man sich jederzeit an euch wenden und eure unkomplizierte und hilfsbereite Art schätzte ich sehr. Ich kann euch nur weiterempfehlen."
Patrick (32)
Patrick (32)
aus Bern (BE)
Weiterlesen
"Die Ausbildung kann ich absolut weiterempfehlen. Es ist super aufgebaut, alles wird sehr verständlich erklärt. Die beiden machen einen absolut guten Job und sind jederzeit bereit, Fragen zu beantworten."
Laura (33)
Laura (33)
aus Basel (BS)
Weiterlesen
“Ich mache die Online-Ausbildung zum Ernährungscoach und bin begeistert vom umfangreichen Wissen von Daniela. Die Ausbildung empfehle ich jedem weiter, der sich ganzheitliches Wissen aneignen möchte."
Manuela (47)
Manuela (47)
aus Graubünden (GR)
Weiterlesen
"Ich habe eine unkomplizierte Weiterbildung gesucht, die ich in meinen Alltag einbauen kann. Ich kann den Fortbildungslehrgang für den Ernährungscoach wirklich jedem sehr empfehlen."
Voriger
Nächster
Nadja (33)
Nadja (33)
aus Würenlingen (AG)
Weiterlesen
"Die online Ausbildung finde ich super & empfehle ich echt jedem weiter. Ortsunabhängig und in seinem Tempo kann man ganz einfach sich ein riesiges Wissen aneignen. Die Videos selbst sind super gestaltet."
Marco (41)
Marco (41)
aus Muri (AG)
Weiterlesen
"Meine Ausbildung bei der SNF Academy hat mir sehr viel Spass gemacht. Es war eine sehr wertvolle und bereichernde Erfahrungen. Diese Ausbildung ist nicht zu vergleichen mit anderen Schulen."
Ebru (21)
Ebru (21)
aus St. Gallen (SG)
Weiterlesen
"Gebündelte Kompetenz, Wissen und Leidenschaft machten die Schulungen kurzweilig und fesselnd. Danielas breites und tiefes Fachwissen und ihre Fähigkeit dieses zu vermitteln sind aussergewöhnlich."
Cornel (40)
Cornel (40)
aus Zürich (ZH)
Weiterlesen
"Ich durfte die intensive und hochinteressante Ausbildung zum Dipl. Ernährungscoach bei Daniela Lovric und Birol Isik absolvieren. Es war eine Ausbildung der EXTRAKLASSE!!!
Nadja (38)
Nadja (38)
aus dem Thurgau (TG)
Weiterlesen
"Daniela als Dozentin zu haben war einfach nur inspirierend. Sie hat ein so komplexes Wissen und ist mit einer solchen Leidenschaft dabei... Ich kann diese Ausbildung - nein - die gesamte Akademie weiterempfehlen. "
Vittorio (38)
Vittorio (38)
aus Zollikon (ZH)
Weiterlesen
"Die SNF Academy ist eine Oase des Wissens.. Ich wollte aus dem System ausbrechen und etwas Erfrischendes erleben und genau das habe ich in ihnen und der SNF Academy gefunden."
Marina (49)
Marina (49)
aus Luzern (LU)
Weiterlesen
"Das Beste, was mir seit Langem passierte.. Ich kann die Ausbildung bei der SNF Academy jedem empfehlen, der etwas Besseres aus seinem Leben machen möchte. Es war die beste Entscheidung meines Lebens."
Daniel (44)
Daniel (44)
aus Basel (BS)
Weiterlesen
"Die SNF Academy ist nicht nur eine Fachschule für Ernährung und Fitness, sie ist auch eine Lebensschule in der man den Schlüssel zu einem glücklichen und erfüllten Leben finden kann."
Erol (22)
Erol (22)
aus St. Gallen (SG)
Weiterlesen
"Daniela verblüfft nicht nur mit ihrer Fachkompetenz - sie verblüfft mit ihrer Art, das Ganze von einem anderen Standpunkt zu betrachten. Ich wage zu behaupten, dass Daniela zu den Besten ihres Faches gehört."
Nathalie (48)
Nathalie (48)
aus Bern (BE)
Weiterlesen
"Die Videos sind alle sehr gut aufgebaut. Ich kann jedem der sich auf dieser Ebene weiterbilden will das Studium bei SNF Academy nur empfehlen. Ich fühlte mich da sehr gut aufgehoben."
Eva (28)
Eva (28)
aus Zug (ZG)
Weiterlesen
"Sollte sich jemand für eine Ausbildung zum Ernährungscoach entschliessen, dann empfehle ich die SNF Academy. Hier ist man sehr gut aufgehoben. Es ist und bleibt die BESTE Entscheidung meines Lebens!"
Nicole (44)
Nicole (44)
aus Bern (BE)
Weiterlesen
"Ich kann das Fernstudium zum Dipl. Ernährungscoach mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Die Ausbildung hat mir grossen Spass gemacht und ich freue mich bereits auf die Ausbildung zur Dipl. Personal Trainerin."
Melanie (40)
Melanie (40)
aus Luzern (LU)
Weiterlesen
"Die Begleitung ist einwandfrei. Ich habe den Personaltrainer und den Ernährungscoach als Fernstudiengänge gemacht und würde wieder die SNF Academy wählen."
Nadja (26)
Nadja (26)
aus Schwyz (SZ)
Weiterlesen
"Die Online Ernährungscoach Ausbildung ist durchweg reibungslos abgelaufen. Ich bin sehr froh darüber, sie komplett online über die SNF Academy gemacht haben zu können. Ein grosses Dankeschön an euch."
Miria (31)
Miria (31)
aus Düdingen (FR)
Weiterlesen
"Die Online Ernährungscoach Ausbildung ist durchweg reibungslos abgelaufen. Ich bin sehr froh darüber, sie komplett online über die SNF Academy gemacht haben zu können. Ein grosses Dankeschön an euch."
Voriger
Nächster

Ausführliche Kundenfeedbacks bestätigen die Qualität unserer Ausbildungen.

Fitnesstrainer Ausbildung im Kombi Paket

Sichere Dir jetzt Deine Fitnesstrainer Ausbildung im KOMBI-Paket für nur CHF 4’999.-

Fragen und Antworten zu der Fitnesstrainer Ausbildung im Kombi Paket

Was beinhaltet die Fitnesstrainer Ausbildung?

Im Fitness KOMBI-Paket erhältst Du die Personaltrainer Ausbildung und die Ernährungscoach Ausbildung zu einem Spezialpreis.

Dein Ausbildungspaket Fitnesstrainer Ausbildung (Kombi Paket)

Wenn Du als Personal Trainer/in arbeiten möchtest und noch kein vertieftes Wissen in den Bereichen Ernährung, Fitness und Gesundheit mitbringst, ist das KOMBI-Paket genau das Richtige für Dich.

Ich will ein nach der Fitnesstrainer Ausbildung ein Fitnessstudio eröffnen. Könnt ihr mich unterstützen?

Ja. Wir sind Unternehmer und haben nicht nur Erfahrung, sondern auch das entsprechendes Wissen und die notwendigen Tools, um Dich dabei zu unterstützen.

Weshalb sollte ein Personaltrainer auch etwas über Ernährung verstehen?

Ein Personal Trainer sollte im optimalen Fall nicht nur in der Lage sein, individuelle Trainingspläne zu erstellen und professionelle Personaltrainings durchzuführen, sondern sollte seine Kunden ganzheitlich beraten können.

Insbesondere in der Ernährungslehre sollte er sich auskennen. Denn die Trainingserfolge hängen zu 60-70 % von der Ernährung ab. Wenn jemand abnehmen, zunehmen oder fitter werden möchte, spielt die Ernährung eine noch wichtigere Rolle, als das Training selbst.

Daher empfehlen wir jedem, der sich mit der Ernährungslehre und den biochemischen Prozessen im Körper noch nicht vertieft auskennt, das KOMBI-Paket oder das Premium Paket zu erwerben.

Ganzheitliche agieren in der Fitnessbranche

Erst wenn ein Personaltrainer seine Kunden ganzheitlich und daher in Hinblick auf Ernährung beraten und coachen kann, wird er als Experte auf dem Markt wahrgenommen und von seinen Kunden weiterempfohlen.

Wenn ich die Ernährungscoach Ausbildung online absolviert habe, kann ich dann in der ganzen Schweiz oder im Ausland Ernährungsberatungen anbieten?

Ja. Speziell entstehen aktuell auch durch die Digitalisierung und Globalisierung neue Möglichkeiten. Immer mehr Fitnessstudios sind finanziell angeschlagen und denken um. Sie arbeiten mit freischaffenden (strategische Zusammenarbeit) Ernährungscoaches und Personal Trainern. Denn die Mitarbeiterkosten können dadurch enorm gesenkt werden.

Auch das Bewusstsein der Arbeitnehmer verändert sich immer stärker in die Richtung, dass Menschen unabhängiger und freier in der Arbeitsgestaltung agieren möchten. Als eigenständiger Ernährungscoach kannst Du Dir nebenberuflich ein zweites Standbein aufbauen und somit Deine Tätigkeit als Ernährungscoach selbstständig gestalten. Daher sind die klassischen 8 Uhr bis 5 Uhr Arbeitsmodelle auch in der Schweiz in vielen Branchen nicht mehr überlebensfähig.

Gibt es Listen & Vorlagen, die ich für eigene Ernährungsberatungen einsetzen kann?

Ja. Die Ernährungscoach Ausbildung ist sehr praxisbezogen aufgebaut. Du erhältst sowohl sämtliche Power-Point-Präsentationen der Ausbildung als PDF-Dokumente zum Herunterladen als auch zahlreiche Listen und Vorlagen im Word-Format, damit Du diese anpassen und für eigene Ernährungsberatungen verwenden kannst. Somit kannst Du von Anfang an professionell starten.

Wo arbeitet ein Ernährungscoach?

Da der Ernährungscoach im Normalfall neben- oder hauptberuflich selbstständig arbeitet, ist er nicht an einen festen Arbeitsplatz gebunden. Das bedeutet, er kann seine Kunden überall beraten und coachen – in einem Fitnesscenter, in einer Praxis, in einem Kosmetikstudio, beim Kunden zu Hause, im Office, in einem Hotel oder in den eigenen Räumlichkeiten.

Dies wird von Kunden in besonderem Masse geschätzt, da jeder Kunde ein anderes Bedürfnis hat. Beispielsweise schätzen es Mütter oftmals, wenn man ihnen eine Ernährungsberatung bei ihnen zu Hause anbietet, damit sie bei den Kindern bleiben können usw. Zudem kann ein Ernährungscoach dadurch auch frei herumreisen und Kunden in der ganzen Schweiz oder auch weltweit coachen und beraten.

Auch hat er/sie die Möglichkeit online mittels Skype oder Zoom Ernährungsberatungen anzubieten.

Warum steht der Beruf des klassischen Fitnesstrainers vor dem aus?

In den letzten Jahren hat sich die Fitnessbranche stark gewandelt, was insbesondere den klassischen Fitnesstrainer Beruf betrifft. Ein Schlüsselfaktor dieser Veränderung ist die zunehmende Digitalisierung. Fitness-Apps, Online-Coaching-Plattformen und virtuelle Kurse gewinnen an Beliebtheit und bieten Nutzern die Möglichkeit, bequem von zu Hause aus zu trainieren. Diese digitalen Angebote sind oft kostengünstiger und flexibler als traditionelle Fitnessstudio-Mitgliedschaften, was den Bedarf an herkömmlichen Fitnesstrainern in Fitnessstudios verringert.

Gleichzeitig setzen moderne  Fitnessstudios in der Schweiz  zunehmend auf Personal Trainer, um ihren Kunden einen Mehrwert zu bieten. Personal Trainer können individuellere und spezialisierte Dienstleistungen anbieten, die über das hinausgehen, was traditionelle Fitnesstrainer oder digitale Plattformen leisten können. Dieser Trend spiegelt sich auch in den Geschäftsmodellen vieler Fitnessstudios wider, die vermehrt auf Personal Training und spezialisierte Kurse setzen, um sich in einem wettbewerbsintensiven Markt zu differenzieren.

Angestellt als Fitnesstrainer

Aus Kostensicht sind Personal Trainer für Fitnessstudios oftmals auch attraktiver, da sie in der Regel auf selbstständiger Basis arbeiten und somit weniger feste Kosten für die Studios bedeuten. Darüber hinaus generieren Personal Trainer häufig höhere Einnahmen pro Kunde im Vergleich zu traditionellen Gruppenkursen.

Diese Entwicklungen führen dazu, dass immer mehr Menschen eine Karriere als Personal Trainer anstreben. Die Personal Trainer Ausbildung wird als zukunftssicherer angesehen, da sie den Anforderungen eines sich wandelnden Marktes besser entspricht. Die Fähigkeit, personalisierte und flexible Dienstleistungen anzubieten, macht die Rolle des Personal Trainers in der modernen Fitnesslandschaft unverzichtbar und bietet im Gegensatz zum klassischen Fitnesstrainer ein nachhaltigeres und potenziell lukrativeres Karrieremodell.

Fitnesstrainer vor dem aus?

Insgesamt deutet vieles darauf hin, dass der klassische Fitnesstrainer angesichts dieser Trends und Entwicklungen an Überlebensfähigkeit verliert. Die Zukunft scheint vielmehr im Bereich des Personal Trainings zu liegen, welcher besser auf die Bedürfnisse des modernen Fitnessmarktes und der Kunden abgestimmt ist.

Unterscheidung der Begriffe

Fitnesstrainer, Personal-Coach, Personaltrainer Fitnesscoach, Fitness-Wellnesstrainer und andere Begriffe sind im Grunde nicht relevant. Klienten in der Schweiz kenn die Unterschiede nicht.

Bezeichnung Fitnesstrainer Ausbildung

Die Fitnesstrainer Ausbildung besteht aus zwei Ausbildungen: Personal Trainer & Ernährungscoach. Unsere Ausbildungen wurden durch Qualicert geprüft und anerkannt. 

Als Personaltrainer und Ernährungscoach durchstarten

Absolviere unsere moderne Fitnesstrainer Ausbildung (Personal Trainer & Ernährungscoach) online von zu Hause aus. Bilde dich flexibel weiter. 

Hast Du Fragen? Nimm mit uns hier unverbindlich Kontakt auf.

 

 

Wie viel verdient ein Ernährungscoach pro Stunde in der Schweiz?

Da ein Ernährungscoach normalerweise neben- oder hauptberuflich selbstständig ist, wird sein Lohn durch seinen Marktwert bestimmt. Konkret bedeutet dies, dass Du als Ernährungscoach anfangs weniger verlangen und dann parallel zum Anstieg Deiner Erfahrung auch Deinen Preis erhöhen kannst. Je besser Du positioniert bist und je eher Dich Kunden als Experten/Expertin wahrnehmen, desto mehr kannst Du verlangen (Lohn Ernährungscoach pro Stunde: CHF 70.- bis CHF 250.-).

Bin ich nach der Ernährungscoach Ausbildung in der Lage einen Ernährungsplan zu erstellen?

Ja. Nach der Ernährungscoach Ausbildung hast Du das notwendige Fachwissen und kannst einen bestehenden Ernährungsplan analysieren und optimieren oder einen neuen Ernährungsplan erstellen.

Was ist die Aufgabe eines Personal Trainers?

Ein Personal Trainer coacht und unterstützt seine Kunden in den Bereichen Fitness und Gesundheit. D.h. er analysiert bestehende Trainingspläne und optimiert diese unter Berücksichtigung der individuellen Voraussetzungen (Alter, Trainingserfahrung, Ziele, Tagesablauf, physische Voraussetzungen, Vorlieben usw.) oder erstellt neue, individuelle Trainingspläne. Zudem begleitet er seine Kunden im Fitnesstraining, um ihnen die entsprechenden Fitnessübungen vorzuzeigen und sie bei der Ausführung zu kontrollieren und zu korrigieren. Zudem sollte ein Personal Trainer auch in der Lage sein, seine Kunden zu inspirieren und als Vorbild zu motivieren. Ein Personal Trainer arbeitet meist neben- oder hauptberuflich selbstständig und kann sich daher seine Kunden aussuchen und seine Arbeitszeit frei einteilen.

Wie viel verdient ein Personal Trainer pro Stunde in der Schweiz?

Ein qualifizierter Personal Fitness Trainer verdient je nach Angebot, Ortschaft und Zielgruppe zwischen CHF 75.- bis CHF 450.- Je besser Du als Personal Trainer in der Fitnessbranche positioniert bist und je eher Dich Kunden als Experten wahrnehmen, desto mehr kannst Du verlangen.

Soll ich Fitnessinstruktor oder Personaltrainer werden?

Das Berufsbild Personal Trainer ist ein hochmoderner Beruf. 9 to 5 Jobs sind auch in der Schweiz in vielen Branchen nicht mehr gefragt. Immer mehr Menschen wollen flexibel lernen und arbeiten. Die Tatsache, dass man über mehrere Jahre in einem Fitnessstudio seine Lebenszeit verbringen muss, um Fitness Instruktor zu werden, stösst bei Vielen auf Ablehnung. Auch der Praktikantenlohn während der Fitness Instruktor Ausbildung in der Höhe von oftmals CHF 1'500.- ist nicht mehr zeitgemäss. Daher brechen immer mehr Menschen die Fitness Instruktor Ausbildung ab und orientieren sich um und wollen Personal Trainer werden.

Kann ein Personaltrainer flexibler arbeiten als ein Fitnessinstruktor, der angestellt ist?

Als Personal Trainer kannst Du frei entscheiden, mit wem Du wo trainieren willst. Du kannst Dir Deine Klienten aussuchen. Zudem eröffnen sich durch die Digitalisierung neue Möglichkeiten wie z.B. international online Fitness Work-outs über YouTube und andere Channels anzubieten. Ein Fitnessinstruktor kann sich seine Klienten nicht aussuchen. Er hat fixe Vorgaben, die er einhalten muss.

Kann ich mich auch als Fitness Coach bezeichnen, wenn ich die Personal Trainer Ausbildung bei Euch absolviert habe?

Ja. Begrifflichkeiten wie Fitness Coach, Fitnesstrainer, Personal-Coach oder Fitnessexperte sind jedoch nicht relevant. Durch die Digitalisierung und Globalisierung entstehen immer wieder neue Begriffe, welche in der Fitnesswelt benutzt werden. Heute nennt sich jeder Trainer und Coach. Leider ist das zu einem Hype geworden. Nach der Personal Trainer Ausbildung SNFA bist Du aber definitiv eine qualifizierte Person, die ein ganzheitliches und vertieftes Verständnis über Fitness und Bewegung hat. Denn unsere Ausbildungen sind inhaltlich geprüft und von QualiCert anerkannt. Nach der Personal Trainer Ausbildung hast Du die fachliche Kompetenz, um professionelle Fitnesstrainings anzubieten.

Wie wird man Personaltrainer in der Schweiz?

Heute nennt sich fast jeder Personal Trainer oder Coach, der irgendwann Sport gemacht hat. Dies ist bedauerlicherweise eine traurige Tatsache. Nur weil jemand Fitnessmagazine liest oder Fitness Influencer auf YouTube oder Instagram abonniert hat, ist er noch lange kein Coach oder Experte in Bezug auf Fitness und Gesundheit. Bevor man als Personal Trainer arbeiten kann, sollte man sich Fachwissen in den Bereichen Biologie, Anatomie, Sportwissenschaft und Gesundheit aneignen. Dieses Wissen erlangst Du in unserem Fernstudium zum Dipl. Personal Trainer (Bestandteil dieser Fitness Ausbildung im KOMBI-Paket).

Wie lange dauert die Personaltrainer Ausbildung?

Die meisten Ausbildungsteilnehmer schliessen die Personal Trainer Ausbildung innert 2.5 Monaten ab. Du hast jedoch 365 Tage Zeit, die Ausbildung online zu absolvieren. Nach der Ausbildung hast Du das nötige Fitness Fachwissen, mit welchem Du Menschen professionell beraten und coachen kannst. Kunden kaufen nur von Siegertypen. Daher ist es wichtig, nebst dem Fachwissen, auch die emotionale Intelligenz zu entwickeln und zu fördern. In der online Business Masterclass wird das nötige Wissen von Birol Isik vermittelt. Falls Du noch keine Erfahrung in Bezug auf Kommunikation, Verkauf, Branding, Selbstständigkeit und Marketing hast, kann das lohnend sein für Dich.

Kann ich nach der Personaltrainer Ausbildung einen Trainingsplan erstellen?

Ja. Nach der Personal Trainer Ausbildung hast Du das notwendige Fachwissen und kannst einen bestehenden Trainingsplan analysieren und optimieren oder einen individuellen Trainingsplan erstellen.

Startdatum Fitness Ausbildungen: muss ich mit den Ausbildungen sofort starten?

Nein. Du kannst im KOMBI-Paket von den Vorzugskonditionen profitieren, jedoch selbst entscheiden, wann Du mit welcher Ausbildung starten möchtest. D.h. Du kannst das KOMBI-Paket jetzt kaufen und entweder sofort oder erst zu einem späteren Zeitpunkt loslegen. Pro Ausbildung hast Du 365 Tage Zeit, diese online zu absolvieren. Ob Du dabei beide Ausbildung gleichzeitig absolvierst oder nacheinander ist Dir überlassen. Wenn Du die Ausbildungen nacheinander absolvierst, hast Du somit insgesamt 2 Jahre Zeit.

Wie unterscheidet sich ein Personal Trainer von einem Fitnesstrainer?

Ein Personal Trainer bietet individuelles Coaching, während ein Fitnesstrainer oft Gruppenkurse leitet und breitere Fitnessanleitungen gibt.

Wieso wollen immer mehr Menschen in der Schweiz die Personal Trainer Ausbildung absolviern, statt die klassischen Fitnesstrainer Ausbildung?

In der Schweiz wird die Ausbildung zum Personal Trainer zunehmend beliebter als die klassische Fitnesstrainer Ausbildung. Dieser Trend lässt sich durch verschiedene Faktoren erklären. Erstens erlaubt die Rolle des Personal Trainers die Entwicklung individueller und massgeschneiderter Trainingspläne, was aufgrund des gesteigerten Gesundheitsbewusstseins und der Nachfrage nach personalisierter Betreuung immer wichtiger wird. Zweitens bietet die Personal Trainer-Ausbildung größere Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten und Kundenbeziehungen sowie höhere Verdienstmöglichkeiten. Darüber hinaus ermöglicht die Spezialisierung in bestimmten Bereichen wie Gewichtsmanagement oder Rehabilitation Personal Trainern, sich in einer zunehmend wettbewerbsintensiven Fitnessbranche zu differenzieren. Die Anerkennung des Personal Trainer-Berufs als professionelle Karriere trägt ebenfalls zur wachsenden Beliebtheit dieser Ausbildung bei. Technologische Entwicklungen bieten zusätzliche Möglichkeiten für digitale Trainingsangebote, und viele angehende Trainer sind von dem Wunsch angetrieben, anderen auf ihrem Weg zu einem gesünderen Lebensstil direkt und persönlich zu helfen. Diese Kombination von Faktoren führt dazu, dass die Personal Trainer Ausbildung in der Schweiz immer attraktiver wird.

Was kann ein Personal Trainer, was ein Fitnesstrainer nicht kann?

Ein Personal Trainer unterscheidet sich von einem herkömmlichen Fitnesstrainer hauptsächlich durch die Bereitstellung massgeschneiderter und intensiver Einzelbetreuung. Sie spezialisieren sich oft auf bestimmte Bereiche wie Rehabilitation, Gewichtsmanagement oder Sportleistung und bieten individuell angepasste Trainingspläne, die auf die spezifischen Ziele und Bedürfnisse ihrer Klienten zugeschnitten sind. Personal Trainer verfolgen die Fortschritte ihrer Klienten genau und passen das Training kontinuierlich an, um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Im Gegensatz zu Fitnesstrainern, die oft Gruppenkurse leiten, konzentrieren sich Personal Trainer auf Einzeltrainings, bieten flexible Terminplanung und legen einen starken Fokus auf langfristige Verhaltensänderungen und gesunde Lebensgewohnheiten. Diese persönlichere und tiefere Betreuung ermöglicht eine stärkere individuelle Förderung und Motivation.

Welche Ausbildungen sind im Fitnesstrainer Ausbildungspaket enthalten?

In der Fitnesstrainer Ausbildung sind zwei Ausbildungen enthalten: Personaltrainer & Ernährungscoach. Die Ausbildungen kannst Du ohne Zeitdruck während 365 Tagen einfach und bequem von zu Hause aus absolvieren.