Mehr Erfolg durch Mental Training?

Mehr Erfolg durch Mental Training?

Mental Training, Gesundheit, Erfolg und Ausgeglichenheit

Durch Mental Training ins Handeln kommen. Aber wie?

In diesem Blog möchte ich mit Dir meine Erkenntnisse und einige Gedankengänge teilen, welche Dich bei Deiner persönlichen Entwicklung unterstützten können.

Was ist Mentales Training?

Mentales Training kann wie folgt beschrieben werden:

„Mentales Training ist der Teilbereich der Psychologie, der sich speziell darauf konzentriert, Menschen dabei zu unterstützen, die mentalen Barrieren zu überwinden, die sie davon abhalten, ihr maximales Leistungspotenzial zu erreichen.“

Im Sport wird mentales Training unter anderem in folgenden Bereichen eingesetzt

  • Gewichte heben
  • Ausdauertraining
  • Laufübungen
  • Tennis
  • Fussball
  • Ice Hockey
  • Fitnesstraining
  • Golf
  • u.v.m

Vom Mental Training profitieren nicht nur Sportler, sondern auch immer mehr Führungskräfte aus der Schweiz.

Mental Training für jeden?

Allgemein kann gesagt werden, dass Mental Training für jeden geeignet ist. Es kann für jeden in praktisch jedem Bereich eingesetzt werden; wenn etwas mentale Anstrengung erfordert, kann mentales Training helfen.Am häufigsten wird mentales Training jedoch von Sportlern und Führungskräften genutzt, die ihre Fähigkeiten verbessern wollen, um konstant hohe Leistungen zu erbringen.

Unterscheidung notwendig

Mental Training bedeutet nicht, dass man einen Psychologen an seiner Seite hat, der Dich psychologisch betreut. Im mental Training werden psychologische Ansätze und Methoden angewendet, um unter anderem die Denk- und Verhaltensmuster positiv zu beeinflussen. Das bedeutet, dass Mental Training in der Regel für Personen gedacht ist, die sich in einem relativ gesunden Geisteszustand befinden. Menschen mit Krankheiten können auf Anordnung von einem Arzt mit einem Mental Trainer arbeiten, um Ihre Krisen zu überwinden oder leistungsfähiger zu werden.

Als Mentor und Trainer stelle ich unter anderem sicher, dass meine Kunden eine solide Grundlage für ihre Leistung geschaffen haben, bevor sie sich auf meine Trainingsmethoden einlassen.

Wie entsteht Mentale Stärke überhaupt?

Handeln

Der Grund, warum die meisten Menschen ihre Träume nicht realisieren und ihre Probleme nicht lösen können, ist, weil sie nicht ins Handeln kommen. Wenn Du willst, dass die Dinge sich in Deinem Leben verändern, musst Du ins Handeln kommen. Nur Du kannst die Dinge ändern.

Mental Training: Glasklare Vorstellung – Was willst Du?

Mentale Stärke entwickeln – So schaffst Du es

Je detaillierter, klarer und präziser Du Dir Deine Gedankengänge und Wünsche bewusst machst und notierst, umso grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du auch ins Handeln kommst. Denn sobald Du alles klarer siehst, wirst Du Dich bemühen, die notwendigen Ursachen zu setzen, damit die gewünschten Resultate in Deinem Leben herbeiführen kannst.

Mentale Stärke entwickeln durch Mental Training

Fragen an Dich:

  • Was wünschst Du Dir? Was konkret willst Du gelöst haben oder umsetzen? Beschreibe sie so detailliert wie möglich
  • Was macht Dir zurzeit Angst? Notiere Deine Ängste
  • Seit wann beherrscht Dich das Angstgefühl?
  • Wer oder Was hält Dich davon ab, die Herausforderungen anzugehen, bzw. Deine Träume zu realisieren?
  • Hast Du Träume oder eine Vision?
  • Was müsstest Du ab sofort ändern oder anpassen?
  • Was hast Du bereits unternommen, um die gewünschten Veränderungen herbeizuführen?
  • Wie hat sich das bemerkbar gemacht? Was hat sich dadurch geändert?

​​Um mental zu wachsen, solltest Du immer alles genau planen

Bis wann möchtest Du die oben genannten Fragen im Detail beantwortet, bzw. bearbeitet haben? Trage ein Datum in Deine Agenda ein. Am besten schreibst Du dieses Datum auf mehrere Notizzettel und hängst es in Deiner Wohnung an die Stellen, an denen Du täglich vorbeiläufst.

In diesem Video erzähle ich mehr über Planung und Aktion.

Mental Training und die Erfolge

Um die gewünschten Veränderungen zu verursachen, musst Du auf der mentalen Ebene mit gezielten Methoden die Ursachen setzen. Hast Du die notwendigen Kenntnisse, um die gewünschten Veränderungen herbeizuführen?

Wen kennst Du, der Dich in diesem Prozess mit seinen Ratschlägen und Tipps unterstützen könnte? Nimm so rasch wie möglich Kontakt mit ihm/ihr auf und besprich Deine Situation.

Wenn Du mentale Stärke entwickeln willst, solltest Du Dich von einem Experten (Sparringpartner / Mentor) reflektieren und führen lassen.

Freunde sind keine guten Ratgeber. Nicht weil Sie nicht nett wären, sondern weil Sie in über 95 % der Fälle nicht das sagen, was notwendig ist, damit Du wachsen kannst. Du brauchst jemanden, der Dir gegenüber neutral ist und Dich neutral bewertet.

Mental wachsen

Nicht zögern, sondern handeln! Zieh die Dinge nicht ins Unendliche hinaus, sondern packe es an. Du kannst es nur schaffen, wenn Du ins Handeln kommst.

Wann mental Training Sinn macht

Wenn Du…

  • Mehr Klarheit und Orientierung haben willst
  • Methoden, Techniken und Strategien kennenlernen willst, um geistig fitter zu werden
  • professionelle Unterstützung suchst
  • Deine Ängste kontrollieren möchtest
  • Dich persönlich weiterentwickeln willst
  • Selbstvertrauen aufbauen möchtest
  • Selbstbewusstsein stärken willst
  • komplexe Zusammenhänge in der Marktwirtschaft und im Leben besser verstehen möchtest
  • dem wirtschaftlichen sowie privaten Druck standhalten willst
  • positiv auf die Umstände reagieren willst
  • nicht nur körperlich, sondern auch geistig fit sein möchtest
  • Probleme als Chancen nutzen willst
  • Weitsicht durch Einsicht erlangen möchtest

Mental Training und unsere Sinneskanäle

Durch unserer fünf Sinneskanäle erschaffen wir unsere eigene Realität. Die Grundlage hierfür bilden folgende Indikatoren:

Unsere Erfahrungen, Erwartungen, Werte, Glaubenssätze und Gesundheit

Je nachdem wie wir die Welt sehen, stehen wir uns selbst im Weg oder können zu Höchstleistungen auflaufen.

Mögliche Themenbereiche im mental Coaching

Mental Training zusammengefasst

  • Mehr Lebensenergie durch starke Zielorientierung
  • Stärkung Immunsystem
  • Steigerung Selbstvertrauen
  • Leistungsblockaden werden überwunden
  • Selbstsicheres Auftreten in der Gesellschaft und im Berufsleben
  • Mehr Entschlossenheit und Durchblick im Leben

Wie kann ich mental Training betreiben?

Wenn Du Dich für ein Mental Training interessierst und Deine eigene Leistung verbessern möchtest, gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Möglichkeit: Versuchen und scheitern

Du versuchst auf Gut Glück Dein eigenes mentales Training anzuleiten. Das ist möglich, und es gibt im Internet eine Vielzahl von Ressourcen, die Dir Methoden und Tipps geben können. Diese haben jedoch grosse Nachteile, worauf ich kurz eingehen will:

Zum einen ist die Arbeit mit allgemeinem Wissen nicht so wirkungsvoll wie die Arbeit mit einem massgeschneiderten mentalen Trainingsplan. Es ist wie beim körperlichen Training: Wenn Du mit einem engagierten Trainer zusammenarbeitest, erhältst Du einen individuellen Plan, der auf Dich, deine Stärken und Schwächen abgestimmt ist und die grösstmögliche Verbesserung in den wichtigen Bereichen bewirkt.

Kann Zeit und Nerven kosten

Wenn Du auf eigene Faust alleine trainieren willst, könnte es sein, dass Du Dich verbesserst, aber höchstwahrscheinlich nicht so, wie wenn Du jemanden hast, der Dich reflektiert und begleitet.

Hinzu kommt, dass das allgemeine Wissen über mentales Training tendenziell hinter dem Wissen über körperliches Training zurückbleibt. Mit anderen Worten: Es ist schwer, durch all den Lärm und den Fachjargon hindurchzukommen, um mentale Trainingstechniken zu finden, die wirklich funktionieren.

Mentale Stärke entwicklen mit einem Mentor

Wenn Du es mit dem Mental Training ernst meinst, solltest Du die zweite Option in Betracht ziehen: Die Zusammenarbeit mit einem qualifizierten und authentischen Mental Trainer oder Mentor.

Genauso wie die Arbeit mit einem engagierten Personal Trainer deine Ergebnisse verbessert, wird die Arbeit mit einem Mental Trainer Deine mentalen Fähigkeiten verbessern.

Mental Training verändert das Gehirn

Kommen wir zum Schluss noch ein wenig zur technischen Seite: Mental Training verändert dein Gehirn.

Das wissenschaftliche Wort dafür ist Neuroplastizität, was sich auf „die Fähigkeit des Gehirns bezieht, synaptische Verbindungen zu bilden und zu reorganisieren“. Auf technischer Ebene umfasst diese Fähigkeit die Neurogenese (das Wachstum neuer Neuronen) und die Synaptogenese (das Wachstum neuer Verbindungen zwischen Neuronen).In der Praxis bedeutet Neuroplastizität, dass dein Gehirn im Laufe deines Lebens wachsen, sich auf die Umstände und das Umfeld anpassen und verändern kann. Mental Training hilft deinem Gehirn, sich so anzupassen, dass nicht nur die Leistung sich verbessert, sondern auch das Wohlbefinden.

Journal of Applied Physiology

Eine Studie aus dem Jahr 2009, die im Journal of Applied Physiology veröffentlicht wurde, ergab beispielsweise, dass geistige Ermüdung die körperliche Leistungsfähigkeit beeinträchtigt – die Forscher fanden jedoch auch heraus, dass mentale Übungen das Gehirn neu verdrahten können, um die geistige Ausdauer zu verbessern.

In meinen Seminaren und öffentlichen Kurse habe ich die gängigen Übungen demonstriert; Diese sind einfach zu praktizieren. Meine Kunden, welche mental Training bei mir absolvieren, senden mir in regelmässigen Zeitabständen ihre Erfahrungsberichte.

Mentale Stärke – Zitate

„Ich hasste jede Minute des Trainings, aber ich sagte mir: „Gib nicht auf. Leide jetzt und lebe den Rest Deines Lebens als Champion.“ Muhammad Ali

Mental starke Menschen sind gut darin, sich Ziele zu setzen, diese zu erreichen. Sie verzichten auf die sofortige Befriedigung, um sich langfristig zu belohnen. Mental starke Menschen sind intrinsisch angetrieben.

Aristoteles

„Wir sind, was wir immer wieder tun. Exzellenz ist daher kein Akt, sondern eine Gewohnheit.“ Aristoteles

Schon vor Tausenden von Jahren stellte Aristoteles fest, dass Beständigkeit zu Spitzenleistungen führt. Mentale Stärke entwickeln bedeutet, dass man jeden Tag die entsprechenden Denkmuster gezielt stimulieren muss. Es ist klug, sich diese Botschaft zu Herzen zu nehmen.

Wer kann von einem Mental Training profitieren?

Fussballer / Nachwuchsspieler

Mental Training kann Fussballern helfen, ihre Konzentration zu verbessern, Stress vor und während der Spiele zu bewältigen und ihre mentale Ausdauer zu stärken. Es kann auch bei der schnellen Erholung von Rückschlägen und Verletzungen unterstützen, indem es eine positive Einstellung und mentale Resilienz fördert.

Führungskräfte KMU’s

Für Führungskräfte kann Mental Training dabei helfen, effektivere Entscheidungsfindung und Konfliktlösungsfähigkeiten zu entwickeln. Es unterstützt auch das Stressmanagement und fördert emotionale Intelligenz, was für die Leitung von Teams und das Aufrechterhalten einer positiven Arbeitsumgebung unerlässlich ist.

Geschäftsführer

Geschäftsführer können durch Mentaltraining lernen, wie sie unter Druck ruhig und fokussiert bleiben, was für strategische Entscheidungen und das Management von Unternehmen wichtig ist. Es hilft auch dabei, eine klare Vision zu bewahren und Innovationen voranzutreiben.

Angestellte in einer Firma

Mentaltraining kann Mitarbeitern helfen, ihre Arbeitsbelastung effektiver zu bewältigen, ihre Produktivität zu steigern und ihre Work-Life-Balance zu verbessern. Es kann auch dazu beitragen, ein positives Arbeitsumfeld zu schaffen und die Arbeitszufriedenheit zu erhöhen.

Verkäufer & Aussendienstmitarbeiter

Für Verkäufer kann Mental Training bedeuten, ihre Überzeugungskraft zu steigern und ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Es hilft auch dabei, Ablehnungen nicht persönlich zu nehmen und die Motivation aufrechtzuerhalten, auch in herausfordernden Verkaufssituationen.

Verkaufstraining in Kombination mit Mental Training

Content Creator

Mental Training kann Content Creators dabei unterstützen, kreativ zu bleiben, mit dem Druck umzugehen, ständig neue Inhalte zu produzieren, und ihre eigene Marke authentisch zu präsentieren. Es kann auch bei der Bewältigung von Kritik und der Aufrechterhaltung einer gesunden Work-Life-Balance hilfreich sein.

Fazit zum Thema Mental Training von Birol Isik

In der Betrachtung des Mentaltrainings und seiner mannigfaltigen Vorteile offenbart sich eine Welt der Weisheit, ähnlich den Erkenntnissen des Aristoteles, der die Suche nach dem Guten und der Eudaimonie – dem wahren Glück – als zentrales menschliches Streben ansah. Dieses Training, einst als Instrument für Sportler und Führungskräfte gedacht, erweist sich als universelles Werkzeug, das jedem Individuum nützen kann.

Erreichen von Harmonie und innerem Frieden durch Mentaltraining: Selbstreflexion und Stressbewältigung für ein ausgeglichenes Leben

Für den Privatmenschen dient Mentaltraining als Mittel zur Erlangung persönlicher Harmonie und inneren Friedens. In einer Welt, die von Unruhe und unersättlichem Verlangen geprägt ist, bietet es einen Weg zur Selbstreflexion und Selbstverbesserung. Es lehrt, die Herausforderungen des Lebens – seien sie beruflich oder persönlich – mit Gelassenheit und Klarheit zu begegnen. Die Fähigkeit, Stress zu bewältigen und die Work-Life-Balance zu verbessern, sind nicht nur Bequemlichkeiten, sondern essenziell für das Wohlergehen der Seele.

Mental Training für Führungskräfte: Förderung emotionaler Intelligenz und effektiver Entscheidungsfindung im Einklang mit aristotelischer Tugend

Für Führungskräfte, jene modernen Architekten der gesellschaftlichen Ordnung, ist Mentaltraining ein Schlüssel zur Weisheit und zum wirkungsvollen Führen. Die täglichen Herausforderungen des Führungsamtes erfordern mehr als blosse Fachkenntnisse; sie verlangen emotionale Intelligenz, die Fähigkeit, Entscheidungen unter Druck zu treffen und Konflikte mit Weitsicht zu lösen. Wie Aristoteles lehrte, dass Tugend in der Mitte liegt, hilft Mental Training Führungskräften, das Gleichgewicht zwischen Strenge und Nachsicht, zwischen Mut und Vorsicht zu finden.

Mental Training im Sport: Maximierung der Leistung und Überwindung mentaler Barrieren für athletische Exzellenz

Sportler, die in ihrer Disziplin nach Exzellenz streben, finden im Mentaltraining ein Instrument zur Verfeinerung ihres Könnens. Es ist nicht allein die körperliche Kraft oder Geschicklichkeit, die den Athleten ausmacht, sondern auch der Geisteszustand. Wie Aristoteles die Bedeutung der Seele für die vollständige Funktion des Körpers betonte, so ermöglicht Mentaltraining Sportlern, mentale Hindernisse zu überwinden, ihre Konzentration zu schärfen und ihre Leistung unter Wettbewerbsdruck zu maximieren.

Herausforderungen und Vorteile des Mental Trainings: Der Pfad zur Eudaimonie durch Engagement und Disziplin

Doch die Vorteile des Mentaltrainings werden oft durch seine Herausforderungen verschleiert. Der Weg zur Selbstverbesserung ist steinig und verlangt Engagement und Disziplin – Tugenden, die Aristoteles als wesentlich für das Erreichen der Eudaimonie ansah. Die Unfähigkeit, diese Herausforderungen zu meistern, kann zu Frustration und Entmutigung führen.

Mentaltraining als Weg zur Erleuchtung: Harmonisierung von Körper und Geist zur Erreichung des höchsten Potenzials“

In der Summe ist Mentaltraining ein Weg zur Erleuchtung, der jedem offensteht, der bereit ist, ihn zu beschreiten. Es fördert die Harmonie von Körper und Geist und leitet den Einzelnen, ob in der Privatsphäre, in der Führung oder im Sport, auf den Pfad zur Erreichung seines höchsten Potenzials – ein Ziel, das Aristoteles für das ultimative menschliche Streben hielt.

Fragen und Antworten zum Thema Mental Training und mentale Stärke

Wie kann Mentaltraining Fussballern helfen, Höchstleistungen zu erbringen?


Mentaltraining kann Fussballern helfen, ihre Konzentration zu schärfen und Stress zu bewältigen. Mittel- bis längerfristig führt das zu einer besseren Leistung auf dem Spielfeld.

Warum kann Mentaltraining für Führungskräfte entscheidend sein?

Mentaltraining unterstützt Führungskräfte dabei, effektive Entscheidungsfindung, Konfliktlösung und Stressmanagement zu entwickeln. Dies ist für die erfolgreiche Leitung von Teams und die Schaffung einer positiven Arbeitsumgebung unerlässlich.

Wie kann ein Geschäftsführer von Mentaltraining profitieren?


Geschäftsführer in der Schweiz oder auch im Ausland können durch Mentaltraining lernen, unter Druck ruhig und fokussiert zu bleiben. Dies ist für strategische Entscheidungen und das Gesamtmanagement des Unternehmens entscheidend.

Wie kann Mentaltraining den Angestellten in einer Firma helfen?


Mentaltraining kann Angestellten helfen, ihre Arbeitsbelastung besser zu bewältigen, ihre Produktivität zu steigern. Dies kann zu einer erhöhten Arbeitszufriedenheit und besseren Work-Life-Balance führen.

2. Teil Fragen und Antworten Mental Training und mentale Stärke

Wie können Verkäufer oder Aussendienstmitarbeiter von einem Mentaltraining profitieren?

Mentaltraining kann den Verkäufern und Aussendienstmitarbeitern helfen, ihre Überzeugungskraft und Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, mit Ablehnungen umzugehen und ihre Motivation auch in herausfordernden Verkaufssituationen aufrechtzuerhalten.

Wie kann ein Mentaltraining für einen Content Creator nützlich sein?


Mentaltraining kann Content Creators dabei unterstützen, ihre Kreativität zu bewahren, den Druck der ständigen Content-Produktion zu bewältigen und authentisch zu bleiben, während sie ihre Marke aufbauen.

Wie kann Mentaltraining den Führungskräften in Sachen Teamführung helfen?


Mentaltraining fördert emotionale Intelligenz, was Führungskräften hilft, effektiver mit ihren Teams zu kommunizieren, Empathie zu zeigen und ein inspirierendes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Wie kann Mentaltraining zur Verbesserung der Work-Life-Balance von Angestellten beitragen?


Durch Mentaltraining können Angestellte lernen, ihre Zeit und Ressourcen effizienter zu verwalten, Stress zu reduzieren und so eine gesündere Balance zwischen Berufs- und Privatleben zu finden.

3. Teil Fragen und Antworten Mental Training & mentale Stärke

Wo wird Mentaltraining eingesetzt?


Mentaltraining wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt: Im Sport zur Steigerung der Leistung und Konzentration, in der Unternehmenswelt zur Förderung von Führungsqualitäten und Stressmanagement, im Bildungsbereich zur Verbesserung der Lernfähigkeit, in der persönlichen Entwicklung zur Steigerung der Resilienz und des Wohlbefindens und in der psychischen Gesundheitspflege zur Behandlung von Angstzuständen und Depressionen

Bieten Sie Mentaltraining auch in Bern an?


Ja. Auf Anfrage biete ich Mentaltraining in Lyss, Biel, Thun, Nidau, Interlaken, Spiez für Sportler, Trainer, Unternehmer, Verkäufer und Führungskräfte an.

Was bewirkt Mentaltraining?


Mentaltraining hat vielfältige positive Auswirkungen. Es kann zu einer verbesserten Stressbewältigung, gesteigerter mentaler Resilienz und einem erhöhten Wohlbefinden führen. Im Sportbereich hilft es Athleten, ihre Konzentration zu verbessern, mentale Blockaden zu überwinden und die Leistung unter Druck zu optimieren. In beruflichen Kontexten unterstützt es bei der Entwicklung von Führungsfähigkeiten, effektiver Kommunikation und besserem Entscheidungsvermögen. Ausserdem fördert es die emotionale Intelligenz, verbessert die Problemlösungsfähigkeiten und unterstützt das allgemeine persönliche Wachstum und die Selbstwahrnehmung. Kurz gesagt, Mentaltraining hilft dabei, sowohl persönliche als auch berufliche Herausforderungen mit grösserer Klarheit und Effektivität zu bewältigen

Kann Mentaltraining bei der Bewältigung von Angststörungen helfen?


Mentaltraining kann bei Angststörungen helfen, indem es Techniken zur Stressbewältigung, Entspannung und zur Steigerung der mentalen Resilienz bietet, was zur Verringerung von Angstsymptomen und zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens beitragen kann.

4. Teil Fragen und Antworten Mental Training & mentale Stärke

Wie lange dauert ein Mentaltraining in Zürich?

Dies hängt von diversen Faktoren ab. Bei Interesse nimm mit uns unverbindlich Kontakt auf.

Bietet Birol Isik Mentaltraining auch in Zürich an?


Ja. Auf Anfrage bietet ich in Zürich, Horgen, Winterthur, Herrliberg, Meilen, Rüschlikon, Thalwil individuelle Coachings für Führungskräfte, Anwälte, Immobilienmakler, Architekten, Sportler, Verkäufer und Aussendienstmitarbeiter an. Bei Interesse sende uns eine E-Mail mit dem Betreff: Mentaltraining / Mental Training in Zürich (Mit Name, Vorname, Telefonnummer und Betreff)

Ist Mentaltraining effektiv bei der Behandlung von Depressionen?

Mentaltraining kann als ergänzende Massnahme bei Depressionen nützlich sein, da es Techniken zur Stimmungsverbesserung, Stressreduktion und zum Aufbau positiver Denkmuster anbietet, die zur Linderung depressiver Symptome beitragen können.

Bietet Birol Isik Mentaltraining auch in Sankt Moritz an?


Ja. Auf Anfrage biete ich auch in Bever, Celerina, La Punt Chamues-ch, Madulain, Pontresina, Samedan, S-Chanf, Sils im Engadin/Segl, Silvaplan und Zuoz individuelle Coachings an. Meine Coachings und Beratungen richten sich an Persönlichkeiten, die den Wert schätzen und bereit sind, sich nachhaltig zu verändern. Meine Kunden sind hauptsächlich Führungskräfte, Sportler, Architekten, Ingenieure, Immobilienmakler und Anwälte.
Bei Interesse sende uns eine E-Mail mit dem Betreff: Mentaltraining / Mental Training in Sankt Moritz (Mit Name, Vorname, Telefonnummer und Betreff)

Mentaltraining für Firmen und KMU’s in der Schweiz

Auf Anfrage bietet Birol Isik mental Trainings und Gruppencoachings für Firmen an folgenden Orten in der Schweiz an:

Zürich Mental Training / Mentaltraining

  • Hotel Sedartis, Bahnhofstrasse 16, 8800 Thalwil
  • 25hours Hotel Zürich West, Pfingstweidstrasse 102, 8005 Zürich
  • Hotel Belvoir, Säumerstrasse 37, 8803 Zürich-Rüschlikon
  • Hotel UTO KULM, 8143 Uetliberg / Zürich
  • Businesshotel Banana City, Schaffhauserstrasse 8, 8400 Winterthur
  • SORELL HOTEL SONNENTAL, Zürichstrasse 94, 8600 Dübendorf
  • Globales Conti, Heimstrasse, 41, 8953 Dietikon / Zürich
  • Hotel illuster, Zürichstrasse 14, 8610 Uster / Zürich
  • memox.world, Albisriederstrasse 199, Zürich
  • TECHNOPARK® Zürich, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich
  • Dolder Grand, Kurhausstrasse 65, 8032 Zürich
  • Park Hyatt, Beethovenstrasse 21, 8002 Zürich

Bei Interesse E-Mail an: info (at) birolisik.ch – Mental Training / Mentaltraining in Zürich (Name, Vorname und Telefonnummer mitteilen)

Basel Mental Training / Mentaltraining

  • Hotel Victoria, Centralbahnplatz 3/4, 4002 Basel
  • Hotel Balade, Klingental 8, 4058 Basel
  • Hyperion Hotel Basel, Messeplatz 12, 4058 Basel
  • Grand Hotel Les Trois Rois, Blumenrain 8, 4001 Basel
  • Nomad Design, & Lifestyle Hotel, Brunngässlein 8, 4052 Basel
  • Hotel D – Design Hotel, Blumenrain 19, 4051 Basel
  • Hotel Basel, Münzgasse 12, 4001 Basel
  • Art House Basel – Member of Design Hotels, Steinenvorstadt 42, 4051 Basel
  • Essential by Dorin Basel City, Schönaustrasse 10, 4058 Basel
  • Gaia Hotel Basel, Centralbahnstrasse 13, 4002 Basel
  • Mövenpick Hotel Basel, Aeschengraben 25, 4051 Basel
  • Hotel Euler, Centralbahnplatz 14, 4002 Basel
  • Hotel Balegra, GmbH, Reiterstrasse 1, 4054 Basel

Bei Interesse E-Mail an: info (at) birolisik.ch – Mental Training / Mentaltraining in Basel (Name, Vorname und Telefonnummer mitteilen)

St. Moritz Mental Training / Mentaltraining

  • All in one Hotel in Lodge / Swiss Lodge, Viao Nouva 3, 7505 Celerina/Schlarigna (Sankt Moritz)
  • Hotel Schweizerhof St. Moritz, Via dal Bagn 54, 7500 Sankt Moritz
  • Suvretta House, Via Chasellas 1, 7500 Sankt Moritz
  • Badrutt’s Palace Hotel St. Moritz, Via Serlass 27, 7500 Sankt Moritz
  • Grand Hotel Des Bains, Via Mezdi 27, 7500 Sankt. Moritz
  • Kulm Hotel St. Moritz, Via Veglia 18, 7500 Sankt Moritz
  • Grand Hotel Kronenhof Pontresina, Via Maistra 130, 7504 Pontresina (Sankt Moritz)
  • Hotel Giardino Mountain, Via Maistra 3, 7512 Sankt Moritz
  • Kempinski Residences, Via Mezdi 35, 7500 Sankt Moritz
  • Carlton Hotel St. Moritz, Via Johannes Badrutt 11, 7500 Sankt Moritz
  • Hotel Waldhaus Sils, Fexerstrasse 7514 Sils im Engadin/Segl (Sankt Moritz)
  • Hotel Schweizerhof St. Moritz, Vida dal Bagn 54, 7500 Sankt Moritz

Bei Interesse E-Mail an: info (at) snfa.ch – Mental Training / Mentaltraining in Sankt Moritz (Name, Vorname und Telefonnummer mitteilen)

Bern Mental Training / Mentaltraining

  • National Bern, Hirschengraben 24, 3011 Bern
  • Hotel Bären am Bundesplatz, Schauplatz 4, 3011 Bern
  • Bellevue Palace Bern, Kochergasse 3/5, 3011 Bern
  • Swissôtel Kursaal Bern, Kornhausstrasse 3, 3013 Bern
  • The Bristol, Schauplatzgasse 10, 3011 Bern
  • Zollhaus – One Suite Hotel – Grosser Muristalden 2, 3006 Bern
  • Hotel Savoy Bern, Neuengasse 26, 3011 Bern
  • Unique Hotel Innere Enge Bern, Engelstrasse 54, 3012 Bern
  • Hotel Akomo Bern, Aarbergergasse 55, 3011 Bern

Bei Interesse E-Mail an: info (at) birolisik.ch – Mental Training / Mentaltraining in Bern (Name, Vorname und Telefonnummer mitteilen)


Weiterführend Links:

Personal Training und Mental Training mit Birol Isik

Deine Firma auf www.schweizimfokus.ch präsentieren

Fernstudium Fitness und Gesundheit – Angebote

Content: Mentaltraining / Mentale Stärke entwickeln

Mentaltraining hauptsächlich in Zürich, Bern, Basel, Luzern, Zug, Chur, Sankt Moritz

Beitrag teilen:

Facebook
LinkedIn
Twitter
Telegram
Email
WhatsApp

Karriere als Personal Trainer und/oder Ernährungscoach

Starte jetzt in der Gesundheits- und Fitnessbranche durch. Unsere Ausbildungen kannst Du während 365 Tagen einfach und bequem online absolvieren.

Letzte Beiträge
Google ist nicht nur eine Suchmaschine
Ganzheitliche Fitness Ausbildungen
Ganzheitliche Fitness Ausbildungen
Unverbindliche Kontaktaufnahme

Du wünschst eine telefonische Beratung? Kontaktiere uns unverbindlich. Wir sind gerne für Dich da.