fitness trainer ausbildung

Motivation

nachhlatige motivation

Motivation

Inhaltsverzeichnis

Motivation fürs Leben

Du hast Dir für dieses Jahr Vorsätze gesetzt und tust Dich schwer, Dich daran zu halten? Oder Du möchtest einfach noch motivierter und energiegeladener durchstarten? Alltagsstress, Ängste und Sorgen, Rechnungen, Familienmitglieder, Freunde, Vorgesetzte, gesundheitliche Probleme, finanzielle Engpässe u.v.m. machen es uns schwer, tagtäglich motiviert zu sein und den eigenen Fokus immer wieder auf die wesentlichen Dinge zu richten.

Deshalb haben wir für Dich diesen Blogbeitrag mit praktischen Tipps geschrieben, damit Du deine Vorsätze durchziehen wirst und deine Motivation und Lebensenergie steigern kannst. Die jeweiligen Fragen unterstützen Dich dabei herauszufinden, weshalb es in der Vergangenheit teilweise mit der Motivation nicht ganz geklappt hat und wie Du dies in Zukunft ändern kannst.

Was ist Dir wirklich wichtig?

Bevor Du deine Motivation steigern kannst, musst Du Dir bewusst werden, wofür Dir diese Motivation fehlt und ob dies Dinge sind, welche Dir wirklich wichtig sind. Sobald wir uns Dinge vornehmen, welche uns Kraft geben und Freude bereiten, fällt es uns leichter uns dafür zu motivieren. Daher solltest Du dir unbedingt darüber im Klaren sein, wie dein Leben aussehen soll.

Motivation von Aussen

Musst Du Dich jedoch für Dinge motivieren, welche andere von Dir verlangen oder die Bedürfnisse und Wünsche anderer befriedigen, solltest Du Dich fragen, ob Du Dich wirklich dafür motivieren möchtest oder ob Du deine Zeit und Aufmerksamkeit nicht lieber in Tätigkeiten investieren willst, die Dir Freude bereiten und Dich langfristig glücklich und gesund machen. Denn die Motivation von Aussen kann auf Dauer nicht funktionieren.

Dies kann man bei den Menschen beobachten, welche andauernd irgendwelche Motivationsseminare in Deutschland, Österreich und in der Schweiz bei sogenannten „Motivationstrainern“ besuchen. Nach dem Motivationsseminar sind sie für einpaar Tage noch motiviert. Anschliessend werden wieder die alten Verhaltensmuster aktiv.

Motivation von Innen

Wenn Du Dich auf Dauer motivieren willst, kommst Du nicht darum herum, deine innere Kraft zu nutzen. Um dies tun zu können, ist es wichtig, dass Du Dich selbst führen kannst. Selbstführung (Leadership) kann erlernt werden.

Was ist also der erste Schritt zur nachhaltigen Veränderung?

Im Wort Motivation versteckt sich das Wort „Motiv“. Wenn Du Dir über die Gründe deiner gewünschten Veränderungen bewusst bist und Dir diese immer wieder vor Augen führst, wird es einfacher durchzuhalten und motiviert zu bleiben. Ein Grund weckt viel mehr Emotionen und Antrieb als ein Ziel. Wenn Du beispielsweise abnehmen willst, ist das Ziel z.B. „5 Kilogramm weniger in 3 Monaten“. Dies klingt in erster Linie anstrengend und wenig befriedigend.

Wenn Du Dich aber auf die Gründe für dieses Ziel fokussierst, weckt dies vollkommen andere Emotionen in Dir. In oben erwähntem Fall könnten die Gründe z.B. sein sich sexy, fitter und vitaler zu fühlen, dem Partner besser zu gefallen, den Kindern ein Vorbild zu sein, sich selber zu beweisen wie stark man ist, beweglicher zu sein, wieder ins Lieblingskleid zu passen usw.

Notiere Dir mindestens 10 Gründe, weshalb Du die gewünschte Veränderung (Ziel) erreichen willst.

Schreibe Dir auch auf, was Du bereit bist, dafür zu tun.

Motivation und dein Umfeld

Die Menschen in unserem Umfeld beeinflussen uns stärker, als uns bewusst ist. Es ist enorm schwierig motiviert zu bleiben, wenn man den ganzen Tag Menschen um sich hat, welche demotiviert sind und jammern.

Auch auf der Meta Ebene geht dies nicht spurlos an uns vorbei. Wenn jemand voller Ängste und Sorgen, voller Wut und Trauer oder voller Frust in unserer Umgebung ist, überträgt sich dies auf energetischer Ebene auf unseren Gefühlszustand. Daher solltest Du Dir regelmässig die Frage stellen, ob Du Dich in einem für Dich förderlichen Umfeld befindest.

Übung: Wer sind wirklich deine Freunde? Was tun sie für Dich? Ergänzen und unterstützen sie dich?

Tipp: Nimm dein Handy und lösche all jene Personen aus der Kontaktliste, welche Dich seit mehreren Monaten nicht kontaktiert haben, oder jene, welche sich bei Dir nur melden, wenn sie etwas brauchen.

Frage Dich:

Mit wem möchte ich meine Zeit verbringen? Wer versteht mich? Wer unterstützt mich? Wer gibt mir Kraft? Wer ist für mich da? Wer inspiriert mich?

Das Resultat zählt

Wenn wir uns für etwas motivieren wollen, konzentrieren wir uns meist auf den Preis, den wir dafür zahlen müssen. Damit ist nicht nur der finanzielle Preis gemeint, sondern auch der mentale, der emotionale und der physische, d.h. der Schweiss, die Disziplin, das Durchhaltevermögen und den Willen, den wir aufbringen müssen, um etwas zu erreichen.

Worauf wir uns konzentrieren, das wird sich in unserem Leben vermehren – immer! Wenn Du Dich also auf die damit verbundene Anstrengung konzentrierst, wird jede Aufgabe nur noch anstrengender und Du wirst die Übung früher oder später abbrechen.

Wenn Du Dich jedoch auf das anzustrebende Resultat konzentrierst und Dir immer wieder vorstellst wie es sein wird, wenn Du am Ziel angelangt bist, verursachst Du statt negativer Gefühle positive, was deine Energie steigern wird.

Merke: Um das zu haben, was andere nicht haben, musst Du das tun, was andere nicht tun und nie tun werden. Jeder von uns hat den Sieger in Sich. Doch leider haben ihn viele vergraben, weil ihre Aufmerksamkeit auf oberflächliche Dinge gerichtet ist. Je tiefgründiger Du denkst und handelst, umso eher wirst Du deine Ziele erreichen.

Motivation und das nötige Wissen

Die häufigste Ursache die eigenen Vorsätze und Ziele zu verwerfen liegt darin, dass der Erfolg nicht schnell genug oder gar nicht eintrifft. Dies hat oftmals damit zu tun, dass wir bei unseren Zielen mit Themenbereichen konfrontiert werden, die uns fremd sind. Uns fehlen die nötige Erfahrung und das entsprechende Wissen.

Durch die Informationsflut der heutigen Zeit ist es enorm schwer herauszufinden was nun hilfreich und was weniger hilfreich für die Erreichung der gesetzten Ziele ist. Es gibt hunderte von Studien und jede Studie widerspricht der vorigen, was ein Zurechtfinden für den Laien fast unmöglich macht, weil uns schlichtweg die Zeit fehlt, auf jedem Gebiet selbst ein Profi zu werden.

Der Erfolg, egal in welchem Bereich, hängt immer von verschiedenen Faktoren ab, was es umso schwieriger macht herauszufinden, weshalb es vielleicht noch nicht so klappt, wie man sich dies wünscht.

Daher macht es Sinn, einen Experten aufzusuchen, der uns die Richtung vorgibt. Wir müssen nicht alle Fehler und alle Erfahrungen selbst machen. Wenn es um unser Auto oder Haus geht, holen wir uns auch einen Automechaniker oder einen Sanitär, wieso sollten wir dann sparen, wenn es um etwas viel bedeutenderes geht: um uns selbst!?

Wann legst Du los?

Die Menschen tendieren dazu, alles hinauszuschieben. Folgende Aussagen hast Du bestimmt auch schon gehört:

  • Ich schaue Mal..
  • Ich warte bis…
  • Das kann warten..
  • Es wäre schön, aber..


Meistens wird das gewünschte Ziel nie erreicht, weil irgendetwas dazwischen kommt. Es wird sich jedoch nichts in deinem Leben ändern, wenn Du immer dieselben Dinge tust und darauf wartest, dass der passende Moment kommt. Die Frage ist wie stark ist der Wunsch zur Veränderung?

Fazit zum Thema Motivation:

Lass Dir nicht von Menschen einreden, dass Du es nicht schaffen kannst. Auch dass Du am Anfang einwenig Angst und Zweifel hast, ist ganz normal. Du wirst es schaffen, sobald Du die notwendigen Aktionen, welche zur gewünschten Veränderung führen, mehrere Wochen wiederholst und im besten Fall einen Experten zur Seite ziehst, der Dich dabei unterstützt. Achte dabei stets darauf, dass Du nur Personen als Ratgeber berücksichtigst, welche das, was Du erreichen möchtest, bereits erfolgreich gemeistert haben. Reden können Viele. Wichtig sind aber die Handlungen und die Resultate.

Du hast nur ein Leben und deine Tage sind gezählt, deshalb mach was draus. Das Leben ist eine Aneinanderreihung von Momenten und daher ist das Wertvollste, was Du besitzt jeder einzelne Moment. Fülle diese Momente mit Freude, mit Spass, mit Liebe, mit Abenteuer, mit Action und mit Leben – Du hast es verdient!

Spannende Themen Persönlichkeitsentwicklung

Mental Coaching Schweiz Themen

Birol Isik Business Power

Fernstudium Fitness & Gesundheit inkl. Mentoring mit Birol Isik

Beitrag teilen:

Facebook
LinkedIn
Twitter
Telegram
Email
WhatsApp

Karriere als Personal Trainer und/oder Ernährungscoach

Starte jetzt in der Gesundheits- und Fitnessbranche durch. Unsere Ausbildungen kannst Du während 365 Tagen einfach und bequem online absolvieren.

Letzte Beiträge
Podcast Birol Isik
Online Shop Fitness Ausbildungen
Ganzheitliche Fitness Ausbildungen
Ganzheitliche Fitness Ausbildungen
Personal Power by Birol Isik

Persönlichkeitsentwicklung Coaching

Du willst Dich weiterentwickeln? Dann könnte das Personal Power Coaching interessant sein für Dich. Informiere Dich hier

Unverbindliche Kontaktaufnahme

Du wünschst eine telefonische Beratung? Kontaktiere uns unverbindlich. Wir sind gerne für Dich da.