Trainingsplan

Inhaltsverzeichnis

Trainingsplan

Trainingsplan erstellen – Worauf kommt es an?

Trainingsplan online erwerben? Sinnvoll oder nicht?


Im Internet kann sich jeder einen 08.15 Trainingsplan kostenlos downloaden kann. Doch Viele unterschätzen die Wichtigkeit eines individuellen Trainingsplanes.

Meine Meinung: Was nichts kostet, kann auch keinen Wert haben.

Denn gerade wenn man seine sportlichen und gesundheitlichen Ziele erreichen möchte, ist es umso wichtiger, dass man mit einem professionellen Trainingsplan trainiert, um Enttäuschungen und Verletzungen zu vermeiden.

Ohne einen Trainingsplan verliert man schnell den Überblick und trainiert einfach vor sich hin. Ebenfalls empfehle ich vorab 5-10 Stunden mit einem Personal Trainer zu trainieren, um Fehler in der Praxis zu meiden.


Wie erkennst Du, ob ein Trainingsplan / Fitnessplan professionell erstellt wurde?

Zahlen, Daten und Fakten im Trainingsplan

  • Wie alt ist der Klient?
  • Startdatum – Wann will der Kunde mit dem Personaltraining loslegen?


Das Gewicht im Trainingsplan

  • Wie schwer ist der Kunde? (Ist Situation)
  • Wie viel will er/sie wiegen? (Soll Situation)


Der Beruf

  • Was und wie lange arbeitet der Kunde?
  • Wie sind die Verpflegungsmöglichkeiten auf der Arbeit?
  • Hat er einen stressigen Job?


Regenerationszeiten

  • Wie ist Erholung vom Kunden?
  • Was tut er täglich für die Regeneration?
  • Wie viel Stunden schläft er/sie?
  • Wann schläft er/sie?


Gesundheitliche Verfassung

  • Wie fit ist der Kunde?
  • Nimmt er irgendwelche Medikamente oder hat er Verletzungen?
  • Macht er bereits Sport oder ist er ein Anfänger?

Notiz: Falls er Medikamente nimmt, sollten dies im Plan unbedingt erfasst werden.


Ziele sind ebenfalls im Plan zu erfassen

  • Was strebt der Kunde an?
  • Wie ist seine Einstellung?
  • Zahlen, Daten und Fakten müssen unbedingt erfasst werden, um Veränderungen messen zu können.


Foto ein Teil des Trainingsplanes

​Fotos gehören ebenfalls dazu. Alle 14 Tage sollten die Erfolge dokumentiert werden


Fitnessübungen im Fitnesscenter / Outdoor

  • Welche Übungen kommen für den Klienten in Frage?
  • Ablauf der Übungen
  • Anzahl der Fitnessübungen
  • u.v.m.


Mentale Fitness

​Wie ist die mentale Verfassung? Dies ist ein äusserst wichtiger Punkt. Denn der Erfolg beginnt mit der geistigen Nahrung. Daher sind die mentalen Prozesse ebenfalls zu überprüfen.


Erfahrung in Bezug auf Fitness und Gesundheit erfassen

  • Wie lange trainiert der Klient bereits?
  • Wie oft trainiert der Kunde?
  • Welche Fitnessübungen führt er aus?
  • Macht er ein Ausdauertraining, neben dem Krafttraining?
  • Wie viele Sätze macht er pro Übung und pro Training?
  • Wie viele Wiederholungen macht er pro Übung?
  • Welche Übungen kombiniert er und wie ist die Reihenfolge der Übungen?
  • Wie lange Satzpausen macht der Kunde?
  • Macht er ein Dehntraining?
  • Macht er ein Ganzkörpertraing oder ein Splittraining?
  • Trainiert er Kraftausdauer, Hypertrophie oder Maximalkraft?
  • Führt er die Übungen korrekt aus?
  • u.s.w.


Organisation

  • Wie ist die Organisation?
  • Wie wird sicher gestellt, dass die getroffenen Massnahmen auch eingehalten werden?
  • Mit welchen Tools werden die Erfolge erfasst und ggf. angepasst?


Schlussfolgerung

Jemand der wirklich abnehmen, Muskeln aufbauen oder einfacher fitter werden will, sollte sich professionell beraten lassen. Die herkömmlichen „gratis“ Trainingspläne sind auf Dauer nutzlos und töten die Motivation.

Ein ausgebildeter Personal Trainer sollte in Sachen Trainingsplan Auskunft über die oben genannten Punkte geben können.

Wichtig: Die oben erwähnten Punkte sind nicht abschliessend.

Karriere als Personal Trainer und/oder Ernährungscoach

Starte jetzt in der Gesundheits- und Fitnessbranche durch. Unsere Ausbildungen kannst Du während 365 Tagen einfach und bequem online absolvieren.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden.

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on linkedin
Share on Linkdin
Share on pinterest
Share on Pinterest

Spannende Blogbeiträge

Autoren des Blogs

Birol Isik

Birol Isik

Kommunikationsexperte & Mental Trainer

Daniela Lovric

Daniela Lovric

CEO SNF Academy & Dozentin

Top Qualität

QualiCert

Die Ernährungscoach und Personal Trainer Ausbildung wurden durch QualiCert geprüft und anerkannt.

QualiCert ist das grösste Prüfinstitut der Schweiz, welches Personen und Angebote aus dem gesundheitsfördernden Bewegungs- und Trainingsbereich zertifiziert. Ein Zertifikat durch QualiCert zeichnet somit hohe Qualität aus.

Focus Business_TOP_Anbieter für Weiterbildung_2021_clipped_rev_1

Die SNF Academy zählt gem. Focus Business zu den Top Anbietern für Weiterbildung im deutschsprachigen Raum im 2021.